Shoutbox

Author Topic: Paar Fragen  (Read 4933 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Paulinho

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Reputation Power:
Paar Fragen
« on: 20 October 2012, 12:21:53 »
Hallo !
Ich hätte ein paar Fragen :)

1. Welche Artefakte bieten sich an, um höheres Ansehen zu genießen (Kleidung, Schmuck etc.) ?
2. Aufbauend auf die vorherige Frage: Hassen mich (Patron) alle weil ich so viel spioniere und finstere Maßnahmen durchführe oder woran kann das noch liegen ? Ist die Gesinnung ein Indiz dafür wie beliebt man ist ?
3. Wie alt muss ein Kind sein, damit man mit ihm weiterspielen kann, wenn die Eltern beide gestorben sind. Erst ab 16 Jahre oder schon früher?
4. Lohnt es sich überhaupt in seinen Betrieben die hergestellten Waren ins Verkaufslager zu tun, wenn man am Marktplatz mehr Geld für die jeweilige Ware bekommt ?
5. Ist in meinem Gasthaus  nichts los, weil ich keine Waren im Verkaufslager habe ?
6. Stimmt es, dass man den Reichsruf nur durch Kriegsteilnahme erhöhen kann ?
7. Ist es besser anfangs ein Betrieb zu kaufen oder ein Neubau zu starten?
8. Wann lohnt es sich "jemanden den Rest zu geben" oder "auszurauben" ?
9. Wo kann man den Wohlstand einer Stadt sehen und kann man auch sehen wann das Dorf bzw. die Stadt neue Stadtrechte bekommt und damit aufsteigt ?
10. Gibt es Berufe die generell - also Stadtunabhängig - besser sind und ist es entscheidend für die Wahl des Berufes, ob schon andere des gewünschten Berufes (z.b. Bäcker) in der Stadt sind ?

Ich hoffe die Community ist noch einigermaßen aktiv und kann mir (Gilde-Neuling) helfen :)

Vielen Dank !



Offline ORlo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 16
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #1 on: 21 October 2012, 12:31:31 »
2. Sehr wahrscheinlich hast du den Patron dann mehrmals geärgert (Schutzgeld, Einbruch und was auch immer). Den blauen Balken kannst du für die einzelnen Verhandlungspartnern als Indikator nehmen.

3. soweit ich weiß muss es 16 jahre alt sein. Korrekt.

4. meistens fallen die Verkaufspreise am Markt je länger du kontinuierlich produzierst. Dann lohnt es sich auf jeden fall. Um diesen Preisverfall nicht zu stark zu haben verkaufe ich immer einen großteil in eigener Produktion. Besonders Bier und Hostien finde ich dafür gut.

5. Wahrscheinlich ist die Attraktivität nicht hochgenug, meistens gibt es eine höher entwickelte Schänke im Ort. Der Perk "bestes Haus am Platz" ist hier sehr gut.

6. Soweit ich weiß kannst du auch durch Gildenaufträgen an Ruf gelangen.

7. Wenn du die möglichkeit hast günstig zu kaufen würde ich kaufen. (Konkurrenz loswerden)

8. Den Rest geben ist ein sehr schweres Verbrechen. Das nutze ich nur um andere Dynastien auszuschalten. Ausrauben ist halt Geld beschaffend, aber nutze ich dies nicht weil Schutzgeld besser ist ;)

10. Sehr gut sind in meinen Augen: Räubernester (Schutzgeld erpressen), Mine, Patron (unabhängig von anderen Produktionen. Wenn man als Obstbauer anfängt, sich danach eine schänke aufbaut und nachher mit dem Hof weitere Produkte für die Schänke produziert.)

Ich hoffe ich konnte die meisten Fragen zu deiner Zufriedenheit und korrekt beantworten. Das Spiel lässt viele möglichkeiten offen und es passt nicht jede Spielweise zu jedem.

Greetz Orlo

Offline Paulinho

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #2 on: 21 October 2012, 13:56:52 »
Super danke dir !

2. Sehr wahrscheinlich hast du den Patron dann mehrmals geärgert (Schutzgeld, Einbruch und was auch immer). Den blauen Balken kannst du für die einzelnen Verhandlungspartnern als Indikator nehmen.


Damit meinte ich, dass ich Patron bin. Ich hatte lange Zeit überhaupt keine Chance an ein Amt zu kommen, weil der blaue Balken aller Amtsträger - die mich ja dann auch wählen müssen - sehr gering war. Daher kam meine Vermutung, dass ich wohl recht unbeliebt bin aufgrund meiner finsteren Maßnahmen (Spionage etc.). Erst als ich "jemanden beleidigen" und damit ein Duell provozieren konnte, schoss meine Beliebtheit bei der betreffenden Person in die Höhe. Insofern habe ich noch kein Artefakt gefunden, das dauerhaft Ansehen bringt. Bei Gilde I gabs ja Silberring, Goldring etc.

Offline SiebenKN

  • Newbie
  • *
  • Posts: 14
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
Re: Paar Fragen
« Reply #3 on: 21 October 2012, 14:44:44 »
zu 1.-2.  Ich denke der Beruf Patron hat weniger damit zu tun. Maßnahmen haben immer positive oder negative Effekte zur Folge. Allerdings wird die Beliebtheit ohne Einwirkung oft weniger. Das liegt dann daran das man mit den Personen nicht spricht oder dergleichen.

4. Mein Mehl aus der Mühle z.b. verkaufe ich ( sofern ich es nicht selbst nutze) nur übers Verkaufsregal. Denn da ist der Grundpreis oft höher als am Markt. Andere Waren verkaufe ich am Markt. Das ist aber immer abhängig davon, wo der bessere Preis zu erzielen ist. Jedenfalls machst du kein minus wenn du es übers Regal verkaufst.

6. Für Gildenaufträge gibts Gildenruf. Reichruf bekommt man durch Kriegsaktivitäten.  Im eigenen Schloss gibt es die Möglichkeit Kriege anzuzetteln oder zu schlichten. Dafür gibt es auch Reichsruf. Für Kriegstreibereien gibts -10 und für Schleimen gibts +10 wenn ich mich nicht irre

7. Gerade zu Anfang kaufe ich einen Betrieb , sofern ich den eh bauen wollte. Warum auch nicht? Bauzeit umgangen! :-)

Offline Paulinho

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #4 on: 21 October 2012, 15:15:08 »
zu 1.-2.  Ich denke der Beruf Patron hat weniger damit zu tun. Maßnahmen haben immer positive oder negative Effekte zur Folge. Allerdings wird die Beliebtheit ohne Einwirkung oft weniger. Das liegt dann daran das man mit den Personen nicht spricht oder dergleichen.


Meistens bestech ich sie um danach sofort nen Beistandspakt anzubieten, dass funktioniert ganz gut eigentlich. Wie funktioniert das, dass man mit denen redet ? (und damit mein ich nicht Kompliment machen oder jemanden Schmeicheln)

Danke schon mal ! :)

Offline Begemot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 74
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #5 on: 27 December 2012, 15:49:44 »
Wie funktioniert das, dass man mit denen redet ? (und damit mein ich nicht Kompliment machen oder jemanden Schmeicheln)

Mit "reden" wird eigentlich eine etwas bringende Interaktion gemeint, wie - schmeicheln, umgarnen, Gedichte vorlesen (Artefakt), bestechen etc.

Das eignetliche Reden ist RPG-Feature und bringt im Spiel nichts.

Was mich interessieren würde aber, was ist mit dem Gottesdienst besuchen, die Tooltipps dazu besagen, dass es dadurch Ansehen steigt. Bringt es tatsächlich etwas?

Offline ORlo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 16
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #6 on: 09 January 2013, 13:48:39 »
Ja das bringt was. Vor allem wenn die gepriesene Person am Gottesdienst teilnimmt.

Offline Begemot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 74
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #7 on: 10 January 2013, 01:11:47 »
Steigt da tatsächlich das Ansehen? Bei allen die zum Gottestdienst da waren, oder wie läuft das? Hatte ein mal zu beginn des Spielens ein mal besucht, mehr um zu wissen, wie es ausschaut, aber irgendwelche Änderungen hatte ich danach nicht feststellen können.

Offline ORlo

  • Newbie
  • *
  • Posts: 16
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #8 on: 17 January 2013, 11:48:27 »
Nein es steigt das Ansehen des Priesters bei der Person die er preist.

Und der Gepriesene steigt im Ansehen der Anwesenden.
« Last Edit: 17 January 2013, 11:50:03 by ORlo »

Offline Begemot

  • Newbie
  • *
  • Posts: 74
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #9 on: 27 January 2013, 23:26:31 »
Ja, dass habe ich auch festgestellt, aber "Am Gottesdienst teil nehmen"? Bringt das etwas?

Offline jamotide

  • Newbie
  • *
  • Posts: 24
  • Reputation Power:
Re: Paar Fragen
« Reply #10 on: 04 February 2013, 21:38:36 »
Das festigt Deinen Glauben und macht dich bei den anderen fans beliebter.

 

quarterly
quarterly