Shoutbox

Author Topic: Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21  (Read 8532 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Scandal

  • Runeforge Game Studio
  • ***
  • Posts: 75
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21
« on: 20 July 2015, 17:08:12 »
Die Arbeiten am Patch 4.21 für "Die Gilde 2: Renaissance" konnten nun endlich abgeschlossen werden. Patch 4.21 beinhaltet auch alle bisherigen Patches und steht ab sofort hier zum Download bereit.
(Steam-Nutzer müssen sich ggf. noch ein wenig länger gedulden...)

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich beim RUNEFORGE Team für die unermüdliche und freiwillige Arbeit bedanken. Ihr habt "Die Gilde 2: Renaissance" von unglaublich vielen Fehlern befreit, einige sehr nützliche Features hinzugefügt und das Balancing komplett überarbeitet.

Unser Dank gilt natürlich auch allen Testern, ohne die das Team viele Fehler gar nicht hätte finden und beheben können!

-------------------------

4.21 (full patch)
*** Fixed Bugs ***
- ModLauncher: verschiedene Bugfixes
- die vorausgesetzte Einwohnerzahl für den Stadtaufstieg wurde falsch
  angezeigt
- Unter Umständen konnte es dazu kommen, dass zwei Städte zur
  Reichhauptstadt erhoben wurden, wordurch auch die Reichsämter
  doppelt vergeben wurden
- Wenn die Rechte der Stadt nicht ausreichten, gab es eine inkorrekte
  Fehlermeldung bei Erwerben von Ratsherrenkette, Gildenlieferungen
  und Anleitungen
- bei der Anzeige der Gildenmeister wurde der Stadtname falsch
  angezeigt
- unter Umständen konnte die Meldung, dass ein Rohstoffvorkommen
  erschöpft ist, andauernd gesendet werden
- Fehler in Zufallsmeldungen behoben
- Ein Fehler verhinderte, dass die KI Krötenschleim und Unkendunk
  einsetzen konnte
- Die Maßnahme "Öffentliche Gelder veruntreuen" sollte nun nicht mehr
  in einer Endlosschleife enden
- Beim Ausführen der Maßnahme "Gemeinsames Bad" konnte es vorkommen,
  dass der Badepartner das Baden vorzeitig abbroch
- Vogelfreie werden nun von Wachen gejagt und getötet
- Umworbene können nicht mehr von der KI oder anderen Spielern
  angestellt werden
- Bei einer Hochzeit im Kloster laufen nun beide Partner zusammen zur
  Kapelle
- Bug bei Scheidungen durch die KI behoben
- Amtssitzungen und Gerichtsverhandlungen werden nun häufiger von der
  KI aufgesucht
- Man kann nicht mehr angeklagt werden, solange man am Krieg teilnimmt
- Schwangere können nicht mehr gefoltert werden
- Der Medicus konnte in einer Endlosschleife enden, wenn Stadt-NPCs
  geheilt werden wollten. Stadt-NPCs werden das Hospital nicht mehr
  aufsuchen.
- Wenn Patienten kein Geld mehr hatten, kam es vor, dass die Medizin
  trotzdem aus dem Inventar des Krankenhauses entfernt wurde. Die
  Krankenhäuser bekommen nun ihre Medizin zurück.
- Man kann jetzt nicht mehr "Bestechung"/"Flirten"/"Kompliment machen"
  nach 16:30 einsetzen, da dies dazu führte, dass Amtsträger das
  Rathaus vorzeitig verließen.
- Es konnte vorkommen, dass die Stadtwache einen auf Ewigkeiten
  verfolgte
- Die KI bekommt eine neue Measure, welche verhindert, dass sie
  bankrott geht (hängt vom Schwierigkeitsgrad ab)
- Wahrscheinlichkeiten für Pest, Rattenfänger, etc. an den
  Schwierigkeitsgrad angepasst und erhöht.
- Bei einem Zusammenstoß konnte es vorkommen, dass einer der Karren stehen blieb
- Amtssitzungen konnten hängen bleiben
- Kredite aufnehmen im Gildenhaus wieder möglich
- Bei der Maßnahme "Quacksalbern" wurde das Inventar nicht geleert, dies konnte zu Fehlern der KI führen
- Minderjährige KI Charaktere konnten unter Umständen an der Produktion teilnehmen
- Handelsrouten brechen nicht wieder ab
- Dirnen sammeln sich nicht länger vor der Pinte, sondern suchen sich immer einen neuen belebten Ort
- Schutzgeld-Exploit behoben: Wenn die KI das Angebot ablehnt, und man den darauffolgenden Überfall abbricht,
  bekommt man nun einen Cooldown auf weitere Schutzgelderpressungen.
- Räuber werden nun die Items aus ihrem Inventar entfernen, wenn das Lager des Räuberlagers voll ist
- Räuber werden nicht mehr den Karren hinterher laufen
- Räuber halten nicht mehr "den Beutel" in der Hand, wenn das Inventar des Räuberlagers voll ist
- Tote erhalten keine Zufallsevents mehr
- Karren von Spielern konnten stehen bleiben, leider müssen Spielerkarren hin und wieder überprüft werden,
  da sie leider in einem Karrenknäuel enden können
- Das Heilen einer Krankheit sorgt dank eines Workarounds nicht länger für den Verlust aller zusätzlichen
  Talentboni (Vielen Dank an Sublogic für seinen Input!)
- Aufgrund eines Fehlers mit der Wegfindung, ausgelöst durch den Gebäudebau, konnten manche Gebäude nicht mehr betreten werden.
  Hierzu wurde ein Workaround entwickelt, der in den meisten Fällen weiterhelfen sollte.
- Die Friedhofs-KI funktioniert nun wieder!
- Sims bleiben nicht länger im Innenraum des Steinmetzes hängen
- Die Tarnung von Dieben hält nun wie vorgesehen nur maximal 1 Stunde an
- An Sims, die außerhalb der Spielergruppe sind, wird nicht mehr die Nachricht "Ihr seid erwacht" verschickt
- Die KI kann nur noch dann Beleidigungen aussprechen, wenn sie über den korrekten Titel dafür verfügt
- Ein Fehler im Verhalten der Königlichen Garde behoben
- weitere kleinere Bugfixes

*** Features & Content ***
- Neue Option für die Häufigkeit von Amssitzungen hinzugefügt: jede
  Runde, alle 2 Runden oder alle 4 Runden
- Hannover wurde wieder eingebaut
- Neue Map: Ulm
- Neue Map: Preßburg und Wien
- Schatten-Dynastien werben nun um Partner und heiraten diese auch
- Verheiratete KI-Paare werden nun immer Kinder adoptieren, wenn sie
  keine Kinder haben
- Verheiratete Schatten-KIs starten nun mit einem Kind
- Minenbesitzer können nun spezielle Minenwächter anheuern, die die Mine vor Gaunern schützt.
   -> Die Wachen halten 16 Stunden und lassen sich nicht vom Besitzer kontrollieren
   -> Das Anheuern kostet Spieler 1000 Gold, die KI wird die Maßnahme hingegen wann immer möglich einsetzen
   -> Die Maßnahme hat eine Abklingzeit von 24 Stunden

*** Balancing ***
- Wenn Priester predigen, verbessert sich ihre Glaubensstärke
  (danke an LordProtektor)
- Fischer: Ausbeute von Hering und Lachs erhöht
- Bei Maps ohne Fischgründe wird nun mehr Hering und Lachs am Markt
  erzeugt
- Beim Einbruch kann man nun nur noch soviel Geld bekommen, wie der
  Besitzer des Gebäudes hat
- Preise für die Zwangsehe abhängig vom Level des "Ziels"
- Mindestpreis für Zwangsehe auf 1500 angehoben
- Lebenspunkte der Mine verdoppelt
- Lebenspunkte der Holzfällerhütte erhöht
- Schutzgelderpressungen wurden neu gebalanced und richten sich nun vor allem nach der Gebäudestufe
- Preisspannen und Produktionszeiten einiger Items wurden überarbeitet
- Der Friedhof beginnt nun mit bereits freigeschalteten Upgrades für Startprodukte
- Einige Rohstoffe haben nun weniger Gewicht, da der Abbau ebendieser sonst vorzeitig abbrechen konnte
- Die Mine ist nun deutlich teurer und muss Gold und Edelsteine erst freischalten. Außerdem sind die Upgrades der Mine nicht gerade günstig.
- Die Maßnahme "Gebäude verfluchen" hat nun leichter Erfolg, wenn man über ein hohes Geheimwissen-Talent verfügt
- Ein Exploit wurde behoben, der dazu führte, dass man die Ausrüstung von Schergen nach deren Anstellung gewinnbringend verkaufen konnte
- Ein Exploit wurde behoben, der es erlaubte, sich einen hochleveligen Ehepartner zu "züchten", indem man einen Angestellten feuerte und ihn dann umwarb. Angestellte werden nun
  zurückgesetzt, wenn sie gefeuert werden.
- Die Maßnahmen des Söldners sind nun lukrativer, außerdem verliert er weniger Gunst beim Wegzoll.

*** other ***
- Wien ist nun "Kleinstadt"
- Preßburg hatte zwei Schwarze Bretter
- Gildenhallen in Wien und Preßburg wieder betretbar
- Wien-Map: Komplett überarbeitetes Pathfinding
- Hannover-Map: Komplett überarbeitetes Pathfinding
- Resourcen auf Hannover sollten nicht mehr kollabieren
- Hannover-Map: Danquardessen als Kontor hinzugefügt
- Verschiedene Texte überarbeitet
- Beim Durchführen verschiedener Maßnahmen laufen Charaktere nun,
  anstatt zu gehen
- Glauben wechseln in eigener Kirche muss nicht mehr bezahlt werden
- Männer können keine Tanzshow mehr anbieten
- Der Eseltreiber und sein Esel verschwinden nun nach 12 Stunden
- Innerhalb von Behausungen kann man nicht mehr beleidigt werden
« Last Edit: 21 July 2015, 14:11:11 by Napi96 »

Offline Scandal

  • Runeforge Game Studio
  • ***
  • Posts: 75
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21 (Hotfix)
« Reply #1 on: 22 July 2015, 09:33:21 »
Leider mussten wir festgestellt, dass das Feature zum Einstellen der Ratssitzungen fehlerhaft ist und dass einige andere Bugs ihren Weg in Patch 4.21 gefunden haben :(
Wir haben uns daher entschieden, in den kommenden Tagen an einem Hotfix zu arbeiten. Dieser wird nicht alle Fehler beheben, die ihr möglicherweise gefunden habt - der Hotfix soll das Feature und eine kleine Anzahl weiterer Bugs beheben.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Offline Scandal

  • Runeforge Game Studio
  • ***
  • Posts: 75
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
Hotfix für "Die Gilde 2: Renaissance" (Version 4.21)
« Reply #2 on: 24 July 2015, 16:01:31 »
Der Hotfix für "Die Gilde 2: Renaissance" (Version 4.21) steht zum Download bereit: http://www.theguild3.info/vbdownloads.php?do=download&downloadid=29
(Steam-Nutzer müssen sich ggf. noch ein wenig länger gedulden...)

Offline Moppzilla

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Reputation Power:
Re: Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21
« Reply #3 on: 30 July 2015, 10:22:02 »
Wow vielen Dank, da kann die nächste LAN-Partay ja kommen!

Offline Chi-Ra

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
  • Reputation Power:
Re: Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21
« Reply #4 on: 28 August 2015, 15:15:13 »
Die Links funktionieren nicht mehr. Gibt es einen anderen Ort, von dem man den Patch laden kann?
Enthält der Patch auch alle vorherigen Patches oder welche Patches muss ich auf einer jungfräulichen Installation vorher installieren?

Offline Fajeth

  • Hero Member
  • ****
  • Posts: 612
  • Reputation Power:
Re: Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21
« Reply #5 on: 28 August 2015, 21:37:52 »
Der neue Link ist Hier

Ihr müsst nur 4.21 (enthält alle Patches) und 4.211 (Hotfix) herunterladen

Offline Julsche

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Reputation Power:
Re: Hotfix für "Die Gilde 2: Renaissance" (Version 4.21)
« Reply #6 on: 16 November 2015, 03:10:31 »
(Steam-Nutzer müssen sich ggf. noch ein wenig länger gedulden...)

Ist denn schon raus, wie lange wir uns noch gedulden müssen?

Offline Napi96

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 164
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
  • Before asking: www.google.com
Re: Hotfix für "Die Gilde 2: Renaissance" (Version 4.21)
« Reply #7 on: 16 November 2015, 18:11:42 »
(Steam-Nutzer müssen sich ggf. noch ein wenig länger gedulden...)

Ist denn schon raus, wie lange wir uns noch gedulden müssen?

Ja... gar nicht mehr, der Patch ist seit Monaten auf Steam erhältlich.^^



Offline Julsche

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Reputation Power:
Re: Die Gilde 2: Renaissance - Patch 4.21
« Reply #8 on: 16 November 2015, 22:55:06 »
Habs entdeckt. Hätte es jetzt nur nicht bei den Betas gesucht.

Allerdings ist es im Multiplayer jetzt nicht mehr spielbar. Jedes Mal wenn meine Frau schwanger wird, bekommt der andere Mitspieler die Meldung "Connection out of Sync". Haben es mit verschiedenen Maps versucht, immer das gleiche Problem :-(

Ist das schon bekannt, bzw. gibt es evtl. einen Workaround?

 

quarterly