Shoutbox

Author Topic: Technische FAQ  (Read 9480 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.


Offline FH

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 974
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
    • Runeforge Game Studio
1. Das Spiel stürzt auf meinem 32bit System häufig ab
« Reply #1 on: 31 March 2011, 17:12:54 »
Wenn das Spiel bei euch häufig (vor allem beim Speichern) abstürzt und ihr ein 32bit Betriebssystem verwendet, kann der Absturz daher kommen, dass 32bit Betriebssysteme standardmäßig 2GB Speicher an jede Applikation vergeben (ganz egal, wieviel physikalischer Speicher (RAM) im PC verbaut ist).
Stößt Renaissance an diese Grenze, stürzt es ab. Gerade beim Speichern benötigt das Spiel für kurze Zeit mehr Speicher, daher tritt der Fehler hier am häufigsten auf.
Um dem Spiel mehr Speicher zur Verfügung zu stellen, geht bitte folgendermaßen vor:
Windows XP:
Quote
Ihr gelangt über:
Systemsteuerung => System => Erweitert => Starten und Wiederherstellen => Bearbeiten
zum Editor für die Boot.ini
Dort fügt ihr dem Eintrag für euer Windows folgendes hinzu: "/3GB /USERVA=2990"
Das ganze müsste dann in etwa so aussehen:
Code: [Select]

[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /3GB /USERVA=2990

Windows Vista:
Quote
Ihr klickt auf Start->alle Programme->Zubehör->auf "Eingabeaufforderung" rechtsklicken->"als Administrator ausführen"
Danach bestätigt die Frage mit "Zulassen".
Jetzt müsste sich ein schwarzes Fenster öffnen, in das ihr folgendes eingebt:
bcdedit /set IncreaseUserVA 2990
Mit Enter bestätigen und den Rechner neu starten. Das Problem sollte damit behoben sein.
Windows 7:
Quote
Ihr klickt auf Start->alle Programme->Zubehör->auf "Eingabeaufforderung" rechtsklicken->"als Administrator ausführen"
Danach bestätigt die Frage mit "Zulassen".
Jetzt müsste sich ein schwarzes Fenster öffnen, in das ihr folgendes eingebt:
bcdedit /set increaseuserva 2990
Mit Enter bestätigen und den Rechner neu starten. Das Problem sollte damit behoben sein.

Offline FH

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 974
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
    • Runeforge Game Studio
2. Out of Sync-Meldungen im Multiplayer
« Reply #2 on: 31 March 2011, 17:13:25 »
Da mit Renaissance immernoch OoS Fehler auftreten können und wir bei der Behebung der Fehler unmöglich alle Ursachen selber finden können, möchten wir euch hier um eure Mithilfe bitten. Wir können die meisten Ursachen dieser Probleme beheben, benötigen dafür aber bestimmte Logfiles.

Wenn ihr einen Out of Sync-Fehler habt und uns hier weiterhelfen wollt, hängt bitte folgende Files an einen Beitrag hier an oder schickt sie an support AT runeforge-games DOT com

Direkt nach einem OoS steht die Ursache für den Fehler in den Files
"Async_Client_USERNAME.log" und
"Async_Host_USERNAME.log"
(der Host hat klarerweise zweiteres File gespeichert, die Clients das erste).
Wir benötigen dabei allerdings alle diese Files aller beteiligten Spieler, dh. bei 4 Spielern 1x die Async_Host_... des Hosts und 3x die Async_Client_... der einzelnen Clients.

Vielen Dank für eure Hilfe

Offline FH

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 974
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
    • Runeforge Game Studio
3. Spiel ruckelt stark
« Reply #3 on: 31 March 2011, 17:14:03 »
Wenn das Spiel bei euch stark ruckelt, obwohl euer Rechner stark genug sein sollte, könnt ihr versuchen, die Performance durch Abstellen des Loggings zu verbessern.
Sucht dazu in eurer Config.ini im Spielverzeichnis einfach folgenden Eintrag:
Code: [Select]
DisableLogging = 0
und ersetzt ihn mit
Code: [Select]
DisableLogging = 1

Dadurch werden keine Logs mehr während des Spiels erstellt, was zwar die Performance verbessert, im Falle eines Fehlers aber weniger Anhaltspunkte liefert, wo dieser Fehler auftritt. Diese Einstellung kann jederzeit verändert werden und bedarf lediglich eines Neustart des Spiels (also nur des Spiels, nicht der Partie :)). [/code]

Offline FH

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 974
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
    • Runeforge Game Studio
4. Introvideos bleiben schwarz
« Reply #4 on: 31 March 2011, 17:14:49 »
Manchen Usern hat folgendes geholfen:
Quote
Rechtsklick auf die gilde2.exe (oder auf die verknüpfung zum spiel)
->Eigenschaften
->Kompatibilität
->setzt einen haken bei "Desktopgestaltung deaktivieren" (nur ab Windows Vista)
->setzt einen haken bei "Visuelle Designs deaktivieren"
mit OK bestätigen.

Offline FH

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 974
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
    • Runeforge Game Studio
5. Wie erstelle ich das DxDiag.txt-File?
« Reply #5 on: 31 March 2011, 17:15:31 »
Windows-XP:
1. Start->Ausführen->"dxdiag" eingeben (ohne die Anführungszeichen) und ENTER drücken.
Danach weiter bei 2.

Windows Vista/7:
1a. Start-Knopf drücken
1b. Im Dialogfeld "Programme/Dateien durchsuchen" "dxdiag" eingeben (ohne die Anführungszeichen) und ENTER drücken.
Danach weiter bei 2.

2. Warten bis die Informationen von Windows gesammelt wurden
3. auf "Alle Informationen speichern unter" drücken
4. das File irgendwohin speichern, wo ihr es wieder findet.
5. das File an einen Beitrag hier anhängen (wichtig: Das File muss wirklich angehängt werden, bitte kopiert den Inhalt des Files nicht einfach in den Beitrag!)

Offline FH

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 974
  • Reputation Power:
  • Gender: Male
    • Runeforge Game Studio
Wenn man das Spiel mit alt-tab minimiert und anschließend wieder maximiert, kann es vorkommen, dass die Tastatur nicht mehr reagiert. Dieses Problem lässt sich einfach beheben, indem man die Alt-Taste einfach nochmal drückt, sobald man das Spiel wieder maximiert hat.